Wunschliste
Suchen
Menü

HANSALOFT zeigt klare Kante

Sie wünschen sich ein formstarkes und markantes Design am Waschtisch? Dann sind Sie bei der Serie HANSALOFT genau richtig aufgehoben. Klare, kubische Formen, hochglänzende, plane Flächen und makellose Kanten – mehr Ausdruck kann ein elektronischer Wasserhahn kaum haben. Das überzeugte auch die Jurys angesehener Designpreise.


Optisch und technisch ein starkes Statement

Dank ihrer idealen Einheit aus Form und Funktionalität sorgt die berührungslose Variante der HANSALOFT-Serie für stilvolles und repräsentatives Flair im Badezimmer. Die Elektronik Armatur ist nicht nur ein optisches Statement, sie bietet durch intelligente Technik auch besonderen Komfort am Waschtisch.
Nähert sich der Nutzer der Armatur mit den Händen, fließt automatisch Wasser – immer wenn es benötigt wird und immer angenehm temperiert. Für die Bedienung ist also kein direkter Kontakt nötig. Somit werden einerseits keine Bakterien übertragen, was optimale Hygiene gewährleistet, andererseits bleibt die charismatische glänzende Chromoberfläche des Wasserhahns länger sauber und muss seltener gereinigt werden.


Das Wesentliche im Überblick

  • Grundformenbasierte Designlinie mit kubischer oder runder Ausprägung.
  • Minimalistisch geometrischer Stil für jedes architekturorientierte Bad.
  • Maximaler Komfort: viel Handfreiheit und wahlweise Variante mit berührungsloser Bedienung.
  • Wassersparend mit nur 6 l/min.

In Folgenden Varianten erhältlich

Topbediente

Die Armatur lässt sich klassisch auf der Oberseite über den Bedienhebel öffnen und schließen.

Seitenbediente

Das Öffnen und Schließen des Wasserhahns erfolgt über den seitlich angebrachten Bedienhebel. So gelangt kein Tropfwasser auf den Körper der Armatur und dieser bleibt länger hygienisch sauber.

Elektronische Steuerung

Die netz- oder batteriebetriebene Armatur lässt sich elektronisch steuern und bietet dabei individuelle Funktionen.

Touchless

Bei der Bedienung von berührungslosen Armaturen muss kein Hebel betätigt werden. Sobald sich die Hände dem Sensor nähern, läuft das Wasser automatisch und stoppt, wenn sich diese wieder entfernen.

Aufputz

Bei Aufputz-Produkten wird die Armaturentechnik über dem Putz auf der Wand montiert. Die Rohre und Anschlüsse bleiben sichtbar.

Wandarmatur

Der Armaturenkörper wird direkt an der Wand und nicht auf Wasch- oder Spültisch montiert.

Wanne/Dusche

Das gesamte Bad in einem einheitlichen Design gestalten? Das gelingt mit den Armaturen für Wanne und Dusche.

Wannenrand

Wannenrandarmaturen werden direkt auf dem Rand der Badewanne und nicht an der Wand oder freistehend montiert.

Unterputz

Bei Unterputz-Produkten wird ein Unterputz-Körper zum Mischen des Wassers in die Wand eingebaut. Die Anschlüsse und Rohre verschwinden, nur die Bedienelemente und der Wasserauslauf der Armatur sind sichtbar.