FAQ

Frage
Welche Garantie bieten wir für unsere Armaturen an?

Unsere Armaturen haben ein zweijährige Garantieeine zweijährige Garantie (auf Material und Produktionsfehler) beginnend mit dem Kaufdatum oder dem Tag der erstmaligen Nutzung (wie durch Quittung nachgewiesen) oder dem Stempel des Herstellungsjahres.  Die Kartusche für den Einhebelmischer hat eine fünfjährige Garantie für Tropffreiheit mit den entsprechenden Einschränkungen.  Sie können die vollständigen Garantiebedingungen hier einsehen. 

 

Frage
Wie sollen wir unsere Armaturen reinigen?

Für die Reinigung der Oberflächen von Armaturen gelten die gleichen Regeln wie für die Reinigung lackierter Oberflächen von anderen Haushaltsgeräten. Armaturen sind mit einem neutralen oder schwach-alkalischen (pH-Wert 6-9) Flüssigreiniger zu reinigen. Die Herstelleranweisungen zu Verwendung und Dosierung des Reinigungsmittels müssen immer befolgt werden. Befeuchten Sie einen Schwamm oder ein weiches Tuch mit dem Reiniger. Wischen Sie die Armatur ab, spülen sie mit viel lauwarmem Wasser und wischen sie dann trocken. WICHTIG! Verwenden Sie keine Sprühdose zum Auftragen des Reinigers auf die Armatur. Lesen Sie die Reinigungsanweisungen, die der Armatur beiliegen.

Weitere Anweisungen finden Sie hier.

Frage
Sind die Produkte von HANSA zertifiziert?

DNV GL BUSINESS ASSURANCE FINLAND OY AB zertifiziert, dass das Managementsystem der Oras Gruppe den spezifischen Normen entspricht. Das Qualitätsmanagementsystem ISO 9001 ist Zertifizierungsgrundlage für sämtliche Fertigungsstätten, sowie die Umweltmanagementnorm ISO 14001 sowie das Managementsystem für Arbeitsschutz OHSAS 18001 in Rauma und Olesno und das Energiemanagementsystem ISO 50001 in Stuttgart. Die Zertifikate sind gültig für Entwicklung, Herstellung, Marketing, Vertrieb und den Kundendienst von Armaturen, Zubehör und Ventilen.

Hier erfahren Sie mehr über die HANSA-Zerifikate.

 

Frage
Was ist ein „Ökoschalter“?

Der Ökoschalter der Armaturen von HANSA verringert den Wasserausfluss. Der Ökoschalter verringert den maximalen Durchfluss, indem er diesen auf Sparbetrieb einstellt - auf 60-90% des maximalen Durchflusses je nach Anwendungsbereich der Armatur. Wenn mehr Wasser benötigt wird, dann drücken Sie einfach den Ökoschalter und heben gleichzeitig den Hebel.

Frage
Was ist ein „Sicherheitsschalter“?

Der Sicherheitsschalter für die Temperatur stellt sicher, dass kein zu heißes Wasser zufällig aus der Armatur fließt. Der Grenzwert kann nach Ihren Wünschen und abhängig von der Temperatur des einfließenden Wasserdes einfließenden Wassers eingestellt werden. Der Sicherheitsschalter macht die Armatur auch sicher für Kinder.

Frage
Was ist ein Pressostat?

Ein Pressostat ist eine Armatur, die die gewünschte Temperatur des Duschwassers unabhängig von Druckschwankungen des einfließenden Wassers hält. Ein Pressostat ist für eine Nutzung in Einrichtungen geeignet, die über mehrere Wasserausläufe verfügen und immer viel heißes Wasser vorrätig halten (zum Beispiel Mehrfamilienhäuser, Fabriken, Schwimmbäder etc.) Bei diesen Einrichtungen ändert sich der Wasserdruck fortwährend, aber normalerweise gibt es ausreichend warmes Wasser. Der Pressostat reagiert schnell und genau auf Schwankungen des Wasserdrucks.   Ein Pressostat ist eine Armatur, die die gewünschte Temperatur des Duschwassers unabhängig von Druckschwankungen des einfließenden Wassers hält. Ein Pressostat ist für eine Nutzung in Einrichtungen geeignet, die über mehrere Wasserausläufe verfügen und immer viel heißes Wasser vorrätig halten (zum Beispiel Mehrfamilienhäuser, Fabriken, Schwimmbäder etc.) Bei diesen Einrichtungen ändert sich der Wasserdruck fortwährend, aber normalerweise gibt es ausreichend warmes Wasser. Der Pressostat reagiert schnell und genau auf Schwankungen des Wasserdrucks.   

 

Frage
Was ist eine berührungslose Armatur? Welchen Nutzen bietet diese?

Die berührungslosen Armaturen von HANSA sind leicht und sicher zu bedienen und hygienisch. Sie können auch einmal „vergessen“, den Wasserhahn auszuschalten, da er automatisch schließt. Mit berührungslosen Armaturen sparen Sie Wasser und Energie.

Frage
Wie funktioniert das elektronische Ventil der Waschmaschine?

Das elektronische Ventil der Waschmaschine wird durch Drücken der Bedientaste angeschaltet. Eine grüne Lichtanzeige blinkt alle fünf Sekunden. Das Ventil schließt sich nach drei Stunden automatisch. Das Ventil kann auch über die Bedientaste ausgeschaltet werden. Zur 12-stündigen Einschaltung des Ventils drücken Sie die Bedientaste und halten diese ungefähr fünf Sekunden lang gedrückt.

Frage
Warum wird in manchen Armaturen Kunstoff verwendet?

Kunststoff wird hauptsächlich für die Oberflächen unserer Armaturen und die Hebel einiger Armaturen verwendet. Die druckbeaufschlagten Teile unserer Armaturen bestehen immer aus entzinkungsarmenm Messing. Kunststoff bietet einen höheren Komfort insbesondere bei Badewannen- und Duscharmaturen. Es verringert eventuelle Geräusche und verhindert, dass sich die Oberflächen der Armaturen erhitzen. Besonders hochwertige, technische Kunststoffe werden sehr sorgfältig ausgewählt und unsere Produkte sind sehr langlebig und können sicher in einem breiten Anwendungsbereich genutzt werden.

 

Frage
Was ist eine thermostatische Armatur?

Bei einer thermostatischen Armatur handelt es sich um eine Armatur, die die gewählte Wassertemperatur beibehältbeibehält, und zwar unabhängig vom Temperaturunterschied des einfließenden Wassers. Bei sämtlichen thermostatischen Ventilen verwenden wir die gleichen, zuverlässigen Schnellschlusseinsätze, die auch für kalkhaltiges Wasser geeignet sind.                            

 

Frage
Die berührungslose Armatur „drückt“ Wasser von kalt nach heiß und umgekehrt.

Prüfen Sie, ob die Absperrventile installiert sind.  Diese sind im Lieferumfang einer berührungslosen Armatur enthalten und ihre Installation ist obligatorisch.

Frage
Wie funktioniert die Handbrause Smart Bidetta?

Wenn die Handbrause Smart Bidetta aus der Halterung genommen wird, wird der Wasserfluss aus der Armatur aktiviert. Durch Betätigung des Drückers an der Handbrause wird der Wasserstrahl von der Armatur auf die Handbrause umgeleitet. Wenn die Handbrause Smart Bidetta wieder auf die Halterung gesetzt wird, dann schließt die Armatur automatisch.

Frage
Ist es möglich, einen längeren Schlauch für die Bidetta-Handbrause zu verwenden?

Armaturen für eine Bidetta-Handbrause haben einen sogenannten Auswerfer, wobei es sich nicht um einen mechanischen Diverter handelt. Durch den Auswerfer wird die Geschwindigkeit des Wassers erhöht und es wird zum Duschschlauch der Bidetta-Handbrause geleitet. Armaturen für eine Bidetta-Handbrause sind für 1,5 m oder 2 m lange Duschschläuche von HANSA ausgelegt. Wenn eine Verlängerung benötigt wird, dann sollte diese über ein bis zu 2 Meter langes Kupferrohr mit einem Ø12 mm oder mit einem bis zu 3 Meter langen Rohr mit Ø15 mm vorgenommen werden.

Bei Verwendung von PEX-Rohren müssen die entsprechenden Innendurchmesser der Kupferrohre berücksichtigt werden. Die Rohrwindungen sollten mit einem fusselfreien Tuch gesäubert werden und nicht mit Druckverbindern.

Der Eckverbinder muss derart angeschlossen werden, dass der Innendurchmesser nicht erheblich verringert wird. Eckverbinder mit Schließventilen verursachen immer zusätzlichen Fließwiderstand. Zusätzliche Schlauchverlängerungen der Bidetta-Handbrause müssen so reibungslos wie möglich ausgeführt werden, wobei scharfe Knicks zu vermeiden sind.

Selbst wenn Sie genau nach Anleitung vorgehen, können nach der Nutzung der Bidetta-Handbrause noch einige Tropfen Wasser aus dem Hahn kommen. Dies ist aufgrund des höheren Fließwiderstandes ganz normal.

Frage
Kann ich die Bidetta-Handbrause an einem gewöhnlichen Einhebelmischer montieren.

Die Bidetta-Handbrause kann nicht im Nachhinein an eine Waschbecken-Armatur montiert werden. Die Armatur muss für eine Bidetta-Handbrause ausgelegt sein. Sämtliche mit Bidetta kompatiblen Armaturen von HANSA werden standardmäßig zusammen mit der Bidetta-Handbrause verkauft.

Frage
Können wir die Bidetta-Handbrause mit einer Badewannen- oder Duscharmatur verwenden?

Es ist nur möglich, die Bidetta-Handbrause nur mit einer Badewannen- oder Duscharmatur zu nutzen, wenn Sie einen Schwenkauslauf mit Auswerfer verwenden (z. B. HANSA 59913986). Für einen ordnungsgemäßen Betrieb der Bidetta-Handbrause wird immer ein Auswerfer benötigt. Der Auswerfer befindet sich innerhalb des Auslaufes.

Frage
Meine Electra-Armatur leckt, was kann ich tun?

Wenn Schmutz oder Verunreinigungen in das Steuerventil oder die Membran des Steuerventils eindringen, dann kann dies Undichtheiten verursachen. Eine Säuberung der Membran oder ein Austausch des Steuerventils lösen das Problem. Damit dies überhaupt nicht passiert, ist es wichtig, die mit der Armatur gelieferten Einwegventile und Schmutzfilter zu montieren.

 

Frage
Wie ist die Lebensdauer der 6V-Batterie für die Electra-Armatur?

Die Lebensdauer von Batterien beträgt normalerweise 3 Jahre +/- 1 Jahr, was auch von der Nutzung abhängig ist. Vergewissern Sie sich, immer Litihium-Batterien für die elektronischen Armaturen von HANSA zu verwenden, damit die Lebensdauer der Batterien so lang wie möglich ist. 

Frage
Die Electra-Armatur hat einen hohen Stromverbrauch; was ist zu tun?

Wenn die Batteriespannung ungewöhnlich schnell sinkt, dann liegt ein Kurzschluss im Kabel oder im Sensor vor. Ein Austausch des Duschkopfes löst das Problem.

Frage
Wie wird ein Silikon-Duschkopf gereinigt?

Reiben Sie die Düsen mit Ihrem Finger oder einer Zahnbürste ab, um Ablagerungen zu entfernen. Dann lassen Sie einige Minuten lang heißes Wasser darüber laufen.

Frage
Was bedeutet der Begriff Hybrid-Armatur?

Hybrid bedeutet, dass die Armatur zwei verschiedene Funktionsweisen hat, also z. B. berührungslos über den Sensor und manuell über den Hebel bedient werden kann. Hier erfahren Sie mehr.